Adventskränze basteln und Verkauf für die Aktion Lepra

Die Kolpingsfamilie bastelt zu Gunsten der Aktion Lepra wieder Adventskränze. Da Corona noch aktuell ist werden auch in diesem Jahr die Adventskränze nur auf Vorbestellung produziert und verkauft.

Aus den hergestellten Adventskränzen können Sie dann ihren Favoriten aussuchen. Gerne berücksichtigen wir auch Wünsche zur Gestaltung. Es besteht auch die Möglichkeit einen fertigen Kranz nach Ihren Wünschen etwas umzugestalten. Darüber hinaus können neben Adventskränzen auch Türkränze und kleine Gestecke mit einer Kerze bestellt werden. Gerne bringen wir Ihnen den Kranz bis zur Haustür oder wir vereinbaren einen Abholtermin vom 25. bis 27. November. Wir freuen uns sehr auf Ihre zahlreichen Bestellungen bei Liane Weiß-Rollinger unter ' 947189, um die Aktion Lepra zu unterstützen.

Grüngutspenden gesucht: Für das Basteln der Tür- und Adventskränze sowie Gestecke Ende November für die Adventszeit wird Grünzeug wie Tanne, Eibe, Konifere usw. benötigt. Sollte noch jemand beabsichtigen, Bäume oder Sträucher dieser Art Mitte bis Ende November zu entfernen oder zurück zu schneiden, bittet die Aktion Lepra der Kolpingsfamilie um Information unter ' 947189.

Bild: Factum / ADP in Pfarrbriefservice.de