Kolping Bildungsreise 12. bis 18. Juni 2019 nach Schottland

Reisedauer: 7 Tage, 6 Übernachtungen Unterkunft: Comfort-Class ***-Hotels in Halbpension Komfortabler Reisebus in Schottland Flug mit Lufthansa Hinflug Frankfurt (FRA) - Glasgow (GLA) am 12.06.2019 von 14:10 bis 15:10 Uhr 30 Rückflug Glasgow (GLA) - Frankfurt (FRA) am 18.06.2019 von 16:15 bis 19:10 Uhr Reisepreis pro Person: 1100,- €, EZ-Zuschlag 160,- €.

File written by Adobe Photoshop� 5.2

1. Tag: Anreise nach Glasgow

Nach Frankfurt bringt uns ein Bus.

Vom Flughafen Frankfurt fliegen wir mit Lufthansa nach Glasgow. Nach unserer Ankunft erwartet uns bereits ein komfortabler Reisebus, der uns für die nächsten Tage zur Verfügung steht. Die Route führt zunächst zum Hotel im Raum Glasgow.

2. Tag: Raum Glasgow Aufenthalt in Glasgow (ca. 50 km)

Dieser Tag steht ganz im Zeichen der pulsierenden Metropole - während einer Stadtrundfahrt lernen wir die bedeutendsten

Sehenswürdigkeiten kennen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung: interessante Museen oder Bummel durch die Fußgängerzonen in den Innenstadt - es gibt viel zu entdecken! Übernachtung im Raum Glasgow.

3. Tag: Raum Glasgow Loch Lomond Fort William (ca. 250 km)

Die Route führt gen Norden zum größten schottischen See: Loch Lomond. Weiter geht es auf reizvoller Route durch das Rannoch Moor und die

atemberaubende Berglandschaft des Glencoe-Gebietes. Übernachtung in Fort William.

4. Tag: Fort William - Mallaig Isle of Skye Eilean Donan Castle Gairloch (ca. 250 km)

Road to the Isles - einer der schönsten Hochlandstraßen des Landes n das Hafenstädtchen Mallaig. Von dort aus setzen wir mit der Fähre über zur Isle of Skye nach Armadale, wo wir unsere Stippvisite auf dieser bizarren Hebriden-Insel beginnen. Mittags über die Brücke, die Kyleakin und Kyle of Lochalsh verbindet, wieder aufs Festland und weiter zur  Bilderbuchburg Eilean Donan Castle, weltberühmt durch den Film Highlander. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen wir unser Hotel in Gairloch.

5. Tag: Gairloch Inverewe Gärten - Ullapool - Dunrobin Castle - Raum Strathpeffer ( ca. 280 km)

Besuch der einzigartigen "Invernwe Gärten" - bedingt durch den Golfstrom gedeihen hier subtropische Pflanzen, die man sonst nur aus südlichen Gefilden kennt. Anschließend weiter über Ullapool und von dort aus Richtung Ostküste. Das Dunrobin Castle liegt direkt am Meer und beeindruckt u. a. durch die sehr gepflegten Gartenanlagen. Übernachtung im Raum Strathpeffer.

6. Tag: Raum Strathpeffer - Inverness - Urquhart Castle - Loch Ness - Fort Augustus - Dalwhinnie - Pitlochry ( ca.

240 km)

Das erste Ziel des heutigen Tages ist Urquhart Castle bei Drumnadrochit. Von den Ruinen der Burg traumhafte Aussicht über den geheimnisumwitterten See: Loch Ness. Entlang des Caledonischen Kanals führt die Route über Fort Augustus und Spean Bridge nach Dalwhinnie. Hier Besuch der höchstgelegenen Whisky Brennerei Schottlands - selbstverständlich inklusive einer Kostprobe! Gegen Abend Ankunft Hotel in Pitlochry.

7. Tag: Pitlochry - Stirling - Glasgow (ca. 150 km)

Entlang des Loch Tay und Loch Earn nach Stirling. Schon von Weitem erblicken Sie das imposante Stirling Castle, das in der schottischen Geschichte eine bedeutende

Rolle spielt. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis zum Flughafen nach Glasgow und  Nachmittags Heimreise. In Frankfurt Bustransfer nach Metzingen.