Präventionsschulung am 8. November

Die nächste Schulung zum Thema „Schutz von Kindern und Jugendlichen“ findet am Montag, 8. November, um 19.00 Uhr im Bonifatiussaal statt. Die Schulung ist gedacht für alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Alle Mitarbeiter/innen haben nach einer Vereinbarung mit dem Landkreis je nach Umfang und Intensität der ehrenamtlichen Arbeit ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen oder eine Verpflichtungserklärung zu unterschreiben. Weitere Interessierte können sich melden bei: Pastoralreferentin Schmitt-Feuchter.