JuGo "Weitsicht" zu Christkönig 19.11.2021

Der Jugendsonntag wird in der Diözese Rottenburg-Stuttgart immer am Fest Christkönig, also am Sonntag vor dem ersten Advent gefeiert. Er wurde im Jahr 2000 wieder eingeführt und knüpft an eine Tradition der katholischen Jugendverbände an, die sich in einem „Bekenntnissonntag“ gegen die Herrschaft der Nazis gewandt haben. Heute soll der Jugendsonntag in doppelter Weise ein Bekenntnis sein: Zum einen können Jugendliche auf ihre eigene Art und Weise ihren Glauben zum Ausdruck bringen, gleichzeitig zeigen die Gemeinden ihren Jugendlichen durch das gemeinsame Gottesdienst-Feiern, dass sie zu ihnen stehen.
Auch in St. Bonifatius, Metzingen wurde Jugendgottesdienst gefeiert, jedoch schon am Freitag abend vor Christkönig. Eine stimmungsvolle Jugendandacht mit kleiner Geburtstagsüberraschung für unseren Pfarrer Hermann Weiss, der an diesem Tag seinen Geburtstag feiern durfte.